Populäre Irrtümer, heute prominent platziert

Innerhalb des heissdiskutierten Verkauf von basicthinking.de wird im Interview mit Robert Basic auf SEO United einer der populärsten Irrtümer der Webanalyse begangen: Das Aufsummieren von Unique Visitors über verschiedene Zeiträume.

Hierbei ist der Ausgleichsfaktor von Cookie-Löschern (vor allen Dingen über ein ganzes Jahr), die First oder Third Party Cookie Debatte sowie die Debatte Unique User vs Unique Devices noch gar nicht berücksichtigt. Eine gute Zusammenfassung und Definition zum Thema gibt es hier und natürlich bei der Web Analytics Association. Den Google Suchergebnissen zur Definition von Unique Visitors kann man auch nur anteilig vertrauen.

Einen Kommentar schreiben: